Marketing könnte so schön sein! Im Browser ansehen
Von Buchtrailern und anderen Dingen


Ein aufatmendes Hallo aus der Schreibstube,

gestern ist es endlich vollbracht worden: Der Buchtrailer für Der Krieger des Königs ist fertig und steht öffentlich auf meinem YouTube-Kanal zur Verfügung. Hier können Sie ihn sich ansehen:

https://youtu.be/0zwokxQXPvI

Schreiben Sie in die Kommentare, wie Ihnen der Trailer gefallen hat! Ich freue mich.

Materialsuche und ihre Tücken

Bei der Erstellung musste ich feststellen, wie schwierig es eigentlich ist, passende Fotos zu finden, zumindest wenn man so einen exklusiven Geschmack wie ich hat. Normannische Ritter, die ja nicht umsonst Ritter heißen, weil sie auf Pferden in Schlachten unterwegs waren, sind mit konischem Nasenhelm, glattrasiert und mit kurzen Haaren einfach nicht auf Fotos zu finden. Da fragt man sich, wie ihre Nachahmer auf mittelalterlichen Nachstellungen entsprechender Schlachten eigentlich kämpfen. Ein Blick auf die verfügbaren Fotos lässt einem das Blut in den Adern gefrieren: Da laufen gestandene Normannen mit Helmen wie aus Fantasy-Filmen, langen Haare und Rauschebärten zu Fuß auf dem Schlachtfeld herum. „Deus aie!“ kann ich da nur sagen.

Woher nehmen?

Für die Autoren unter Ihnen, die vielleicht selbst einen Buchtrailer erstellen wollen, sind hier einige Quellen, wo Sie Material meist kostenlos erhalten:

Für Bilder: pixabay.de und unsplash.com; Shutterstock und Adobe Stock bieten relativ preisgünstig bezahlte Bilder an

Für Musik und Geräusche: freesound.org, musopen.org und incompetech.com

Für den Entwurf von Miniaturen und Bilder für Social Media: canva.com oder – speziell für Autoren – bookbrush.com

Rund um die Neuerscheinung

Falls Sie es nicht schon auf meiner Website gesehen haben, es gibt nun auch einen Erscheinungstermin für Der Krieger des Königs und zwar den 2. November.

Das Buch ist dann als Taschenbuch, gebundene Ausgabe und als Kindle-E-Book bestellbar.

Bis zum Erscheinungstermin können Sie das Kindle-E-Book zum Vorbestellpreis von 99 ct bestellen. Ab 2. November kostet es dann regulär 4,99 €.

Sie haben keinen Kindle und lesen aber lieber E-Books als gedruckte Bücher? Da müssen Sie sich noch ein wenig gedulden. Es wird ein normales – nimm das, amazon! – E-Book geben, aber erst im nächsten Jahr.

Sie möchten das Taschenbuch oder die gebundene Ausgabe kaufen? Gerne, aber vielleicht möchten Sie das Taschenbuch auch in einer Leserunde gewinnen, die ich nach dem Erscheinen des Buches auf Lovelybooks starten werde. Details schicke ich Ihnen, wenn es so weit ist.

Online-Buchmesse

An dieser Stelle noch einmal ein kurzer Hinweis auf die Online-Buchmesse #OBM2020, die nächste Woche am 4. November startet.

Auf meiner Facebook-Seite werden Sie jeden Tag einen neuen Beitrag zum Tagesthema finden.

Auf meinem YouTube-Kanal werde ich am 6. November eine Lesung halten. Die Lesung findet um 19.30 Uhr (geänderte Anfangszeit!) statt. Den Link zur Lesung erhalten Sie rechtzeitig, bevor es losgeht. Ich würde mich freuen, wenn Sie dabei sind.

Buch-Highlights

Was waren für Sie die Buch-Highlights des Jahres? Welches sind Ihre Lieblingsbücher, -autoren oder -buchveranstaltungen gewesen? Auf was freuen Sie sich im nächsten Jahr, wenn hoffentlich alles wieder einen etwas normaleren Gang geht? Schreiben Sie mir! Ich bin gespannt auf Ihre Antworten.

Bleiben Sie gesund und bis zum nächsten Mal


Ihre Birgit Constant

Dr. Birgit Constant

Mathes-Deutsch-Weg 15b, 84036 Landshut
Deutschland

website facebook twitter youtube

Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich in unseren Newsletter eingetragen haben. Sie können das Abonnement jederzeit beenden, indem Sie auf den Abmelde-Link klicken.

Abmelden
MailerLite