CETA: Jetzt müssen EU-Abgeordnete Farbe bekennen
Attac Österreich Newsletter

Fordere die EU-Abgeordneten jetzt auf gegen CETA zu stimmen

Die nächste Hürde für CETA ist das Europäische Parlament. Nach der Unterzeichnung durch die Regierungen wird das Abkommen dort diskutiert und abgestimmt. Dies kann noch 2016 geschehen. Wird das Abkommen dort abgelehnt, ist es gescheitert. Wie werden die österreichischen Abgeordneten abstimmen? Einige haben bereits ein Nein angekündigt, viele haben sich aber noch nicht deklariert.

Mit dem "CETA-Check" habt ihr jetzt ganz einfach die Möglichkeit eure EU-Abgeordneten aufzufordern, CETA abzulehnen. Macht mit!

Was haben Donald Trump und der Aufstieg der Rechtsextremen mit dem Neoliberalismus zu tun?

Mit Donald Trump wurde ein fremdenfeindlicher, homophober und sexistischer Milliardär zum Präsident der USA gewählt. Wie war das möglich? Und was hat das mit Europa und dem Neoliberalismus zu tun?

Unsere aktuelle Stellungnahme dazu findet ihr auf www.attac.at.

Warum wurde die Bankenabgabe gesenkt?

Das "Bankenrettungspaket" in Österreich kostetete bis Ende 2015 in Summe 13,8 Milliarden Euro und war europaweit eines der teuersten. Die Bankenabgabe sollte diesen Verlust abdecken. Obwohl das bisher erst zu einem Bruchteil erfolgte, wurde die Bankenabgabe radikal gesenkt.

Diese Absenkung bedeutet 300 Mio. Euro weniger an Einnahmen jährlich. Schon mit 200 Millionen davon hätte man dafür sorgen können, dass die Mindestsicherung genauso wie ein Arbeitseinkommen 14-mal statt nur 12-mal jährlich ausbezahlt wird. Dies und noch viel mehr zeigt das Kapitel Soziales im aktuellen "Zivilgesellschaftlichen Zukunftsbudget" der Allianz Wege aus der Krise.

Wir haben also die Wahl: die Verluste der Banken von gestern weiter auf die Schultern dieser und zukünftiger Generationen zu laden, oder mit der Bankenabgabe dringend notwendige Zukunftsinvestitionen zu finanzieren! Jetzt Zukunftsbudget unterstützen auf www.wege-aus-der-krise.at/unterstuetzen

Aufruf zur Unterstützung des Filmprojekts: Der marktgerechte Mensch

Europa ist im Umbruch. Gesellschaftliche Solidarsysteme, über Jahrzehnte erstritten, werden ausgehebelt. Viele Menschen ahnen, dass da etwas schief läuft. Doch diese Entwicklung ist nicht „alternativlos“, sie ist menschengemacht.

Hier setzt der Film „Der marktgerechte Mensch“ an. Er entsteht als „Film von unten“ – finanziert von denen, die ihn sehen und zeigen wollen. Die letzten Projekte der Filmemacher („Wer Rettet Wen?“, „Water Makes Money“ und „Bahn unterm Hammer“) haben gezeigt, wie mit Aufklärung und Mobilisierung Einfluss genommen werden kann.

Helft mit, dass dieser Film zustande kommt, der zeigt, wie Solidarität verloren geht und wir alle Gefahr laufen, in Konkurrenz zueinander zu versinken, während Reiche immer reicher werden.

Einladung zur SambAttac Schnupperprobe - 6. Dezember, Wien

Am 6. Dezember habt ihr Gelegenheit in den normalen Übungsbetrieb von SambAttac hineinzuschnuppern, die Instrumente und einen Rhythmus kennenzulernen, allgemein etwas über afro-brasilianische Rhythmen und Musikkulturen sowie über die Philosophie von SambAttac zu erfahren. Teilnahme für SchnupperInnen gratis !

Zeit: Dienstag, 6. Dezember 18:30 Uhr
Ort: Breitenfurter Straße 85, 1120 Wien
Kindergarten "Meidlinger Sonnenblume"

Attac Termine

Fr., 18. November 10:00 : Sackgasse EU - Wie kommen wir da raus? (Wien)
Mo., 21. November 18:30 : Attac Graz Treffen (Graz)
Mo., 21. November 19:00 : Attac Wels Arbeitstreffen (WELS)
Do., 24. November 19:00 : Konzernmacht brechen! Buchpräsentation und Diskussion: (Krems-Stein)
Do., 24. November 19:00 : Attac Treffen (Salzburg)
Do., 24. November 19:00 : Herzliche Einladung zum Treffen zum Neustart der Attac-Regionalgruppe Linz (Linz)
Fr., 25. November 19:00 : Alternative Wirtschaftssysteme und der Wohlfahrtstaat als Zukunftsvision? (Innsbruck)
Sa., 26. November 18:30 : Fest 15 Jahre Attac Tirol (Innsbruck)
Mo., 28. November 18:30 : Gruppentreffen "Kritisches Wissen" (Wien)
Mo., 28. November 19:00 : FORUM%Attac Wels (Wels)
Mi., 30. November 18:00 : Treffen der Attac-Gruppe Vöcklabruck (Vöcklabruck )
Do., 1. Dezember 09:45 : Gruppentreffen SeniorInnenAttac Thema "Nachhaltigkeit" (Wien)
Do., 1. Dezember 19:00 : Film Voices of Transition - (Wiesen)
Fr., 2. Dezember 14:00 : Workshop:Solidarökonomie – ein Weg zu globaler Nachhaltigkeit? (Innsbruck)
Mo., 5. Dezember 19:30 : Organisationstreffen (Innsbruck)
Di., 6. Dezember 18:30 : Attac Graz Treffen (Graz)
Di., 6. Dezember 18:30 : Gruppentreffen Attac St. Pölten (St. Pölten)
Di., 6. Dezember 18:30 : Einladung zur SambAttac Schnupperprobe (Wien)
Di., 6. Dezember 19:00 : Fimabend WUK: DIE 4. Revolution – Energy Autonomy (Wien)
So., 11. Dezember 15:30 : "Die Anstalt" Wiedergabe der Politsatire mit Diskussion (Wien)
Di., 13. Dezember 18:30 : Attac Graz Treffen (Graz)
Do., 15. Dezember 09:45 : Gruppentreffen SeniorInnenAttac Aktionen (Wien)
Do., 15. Dezember 19:00 : Attac Treffen (Salzburg)

Details zu allen Terminen

Nur durch Deine finanzielle Unterstützung können wir unsere Arbeit fortführen.

radio%attac produziert wöchentliche Sendungen
im freien Radio.

Unabhängiger Newsletter von Attac Österreich, Deutschland, Schweiz.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bitte leitet unseren Newsletter an Interessierte weiter.

Attac Österreich
Margaretenstraße 166/3/25
A-1050 Wien 

www.attac.at

Fotos: Gage Skidmore/flickr, reckmann/flickr, r-hol/flickr,

Facebook Twitter Youtube