Liebe Champagne Characters Kunden!

 

wir freuen uns verkünden zu können, dass die neuen Prestige Cuvées von Champagne Pierre Péters gerade eingetroffen sind!!

Infos zum Jahrgang 2011 siehe unten.

 

Das Grand Cru Terroir „Le Mesnil-sur-Oger“ an der südlichen Côte des Blancs, ist das berühmteste Terroir der Champagne. Dabei hat es erst 1985 den Grand Cru Status erworben. Nur 9% der Weinberge der Champagne sind als Grand Cru klassifiziert.

Der Aufstieg von Le Mesnil begann mit dem Weingut Salon, das den ersten (bekannten) Champagner aus nur einer Lage produziert hat. Wer bereits in den Genuss gekommen ist, es zu genießen, hat die sehr präsente Säure und Kreidigkeit kennengelernt, die diesen Champagner so berühmt macht, und der auch maßgeblich für das Terroir Le Mesnil-sur-Oger ist. Le Mesnil Champagner brauchen lange Lagerzeit um ihr volles Potential zu zeigen und entfalten dann eine großartige, elegante Tiefe und Komplexität. Verglichen mit der nördlichen Côte des Blancs (Chouilly, Cramant) ist Le Mesnil mineralischer, austerer. Dies hängt jedoch auch von der Machart des jeweiligen Winzers ab.

Heute geht es um das Weingut Champagne Pierre Péters, eines der renommiertesten der Champagne!

Die Champagner von Rodolphe Péters, der das Weingut in sechster Generation leitet, sind pur, geradlinig, mineralisch, komplex und elegant. Besonders berühmt ist der Einzellagenchampager Les Chétillons.

Noch wichtiger als Champagner sind für Rodolphe seine Kinder. In einem Interview beschreibt er als den schönsten Moment in seinem Leben, den Release des Gemeinschaftsprojekts mit seinem Sohn Victor: die Sammleredition L’Etonnant Monsieur Victor mit Künstleretiketten gestaltet von seinem Sohn Victor (Näheres dazu unten). Rodolphe: "Als Familienunternehmen möchte man immer die vorherige Generation stolz machen und gleichzeitig die nächste Generation ermutigen, ohne zu viel Druck auf Ihre Schultern zu laden."

 

Und nun zu unserem Angebot:

Cuvée Spéciale Les Chétillons 2011

Eines der großartigsten Prestige Cuvées der Côte des Blancs bzw. der gesamten Champagne. 100% Chardonnay, Dosage: 4g. Aus drei kleinen Parzellen des Weinbergs Les Chétillons, einer der hochwertigsten Lagen von Le Mesnil-sur-Oger, wiederum der renommierteste Ort der Côte des Blancs. Das Terroir ist besonders kreidehaltig.


Die Rebstöcke der ältesten Parzelle (80 ares) sind ca. 70 Jahre alt, der Rest zwischen 35 und 34 Jahre. Das gibt dem Champagner Kraft und Volumen, eine schöne Kombination zum sehr mineralischen, kreidigen Terroir. Ausbau in Concrete Tanks (kein Holz), sehr geringe Dosage, 6 Jahre auf der Hefe gereift.

Entfaltet sein größtes Potential nach etwa 10 Jahren auf der Flasche!

Rating 2008:
Decanter: 19,75/20
Vinous-Antonio Galloni: 95+/100
Tyson Stelzer: 99/100

Rating 2010:
Robert Parker: 95/100
Wine Spectator: 95/100

 

Jetzt per Email bestellen:

1 Flasche Les Chétillons - 89€

6 Flaschen Les Chetillons - 480€ 

Max 6 Flaschen/Person!

 

PPP - Pierre Péters Paket

2x Cuvée Reserve - 35,90€
2x Cuvée Extra Brut - 39,90€
1x L'Esprit 2013 -  51,90€
1x Les Chétillons 2011 - 89,00€

Das 6er Paket statt 292,50€

259 EUR inkl. Versand (in DE)

Jetzt per Email bestellen!

 

Auch gerade neu angekommen:

L'Esprit de 2013 - 51,90 EUR

L'Esprit wird nur in guten Jahren herausgebracht und stammt aus vier verschiedenen Parzellen in Le Mesnil, Avize, Cramant, Oger (100 % Grand Cru Chardonnay). Dosage: 4 g.

Rating 2006:
Stephen Tanzer : 93/100
Wine Advocate- Antonio Galloni: 93/100

Rating 2008:
Gault et Millau: 18,5/20
Stephen Tanzer: 92/100
Wine Advocate-D. Schildknecht: 93/100
Vinous-Antonio Galloni: 94/100

Bestellung per Email oder im Shop

0

Nun wird belohnt, wer bis hierhin mitgelesen hat :)

Die beiden folgenden Cuvées gibt es nur max. 1 pro Person und auch nur solange der winzige Vorrat reicht:

 

Cuvée Spéciale Les Chétillons 2011 Magnum - 219 €

Max 1 Fl. pro Person - Bestellung per Email

 

L’Étonnant Monsieur Victor MK11 - 179 €

In Sammlerbox mit Kunstdruck Gesamtproduktion: 1536 Flaschen

Max 1 Fl. pro Person - Bestellung per Email

 

Die dritte Auflage der Cuvée aus einem Blend aus den verschiedenen Perpetuum Reserven (eine Art Solera Verfahren, in dem die verschiedenen Grundweine jedoch in einem Tank gesammelt werden, anders als beim Sherry), die mit Kunstwerken des Sohns Victor verziert sind. Jedes Jahr nimmt sich Victor ein anderes bekanntes Kunstwerk vor und verfremdet es nach Manga-orientierter Pop Art. Dieses Jahr ist es das Gemälde "Die Freiheit führt das Volk" von Eugène Delacroix (1830) - wie oben auf dem Bild zu sehen.

Nachdem Rodolph seine Auswahl der besten (Perpetuum) Reserveweine getroffen hat, verschneidet er diese mit seinen besten Grundweinen des aktuellen Jahrgangs, bottled diese mit Naturkork und reift diese für fünf Jahre auf der Hefe! Das Ergebnis ist sehr harmonisch, nachhaltig, komplex und edel! Etwas für Sammler besonderer Spitzencuvées!

 

Letztes Highlight: Pierre Péters Oenothèque 2002 - 219 €

Rarer geht es nicht. In Rodolphe's Keller zur Perfektion gereift aus einem der zwei besten Jahrgänge dieses Jahrtausends.

Max 1 Fl. pro Person - Bestellung per Email

 

Und hier geht's zu den Pierre Peters Cuvées, die auch während des Jahres verfügbar sind:

Cuvee de Réserve

Cuvée de Réserve Magnum

Cuvée Extra Brut

Viel Freude mit den Champagnern von Champagne Pierre Péters!

 

Alle Pierre Péters Bestellungen erhalten gratis zusätzlich vier hochwertig gestaltete Infokarten: 1x Pierre Peters + 1x Le Mesnil-sur-Oger + 1x Champagner Verkosten + 1x Aromenkarte

2011 ein Jahr für Terroirweine - Unhomogener Jahrgang mit Chardonnay als Gewinner

Peter Liem (Text gekürzt): 2011 war die früheste Ernte in der Champagne seit 1822. Dies war nicht einem zu heißen Klima geschuldet, sondern einer ungewöhnlichen Blütezeit (ähnlich in 2007). Der Frühling verlief noch recht vielversprechend, danach gab es mehrere Hagelschäden, die verschiedene Regionen erfassten und einen verregneten Augustanfang, was an einigen Orten für Fäulnis sorgte, insbesondere bei Pinot Meunier. Gottseidank besserte sich das Wetter dann bis zur Ernte, so dass viele Winzer gute bis sehr gute Ernteerträge einfahren konnten.

Eines der Markenzeichen von 2011 ist, dass der Alkoholgehalt sehr niedrig ist. Dies ist dem nassen August geschuldet, wo die Trauben einiges an Wasser eingespeichert haben.

Meunier tat sich in 2011 am schwersten, Pinot Noir hatte etwas weniger Probleme mit Fäulnis, am erfolgreichsten schlug sich die Chardonnay Rebsorte und zwar in der gesamten Champagne. Da der Chardonnay wenig von Fäulnis betroffen war, konnte er auch länger am Stock hängen bleiben und weiter reifen. Besonders gut gelang dies in Oger, Le Mesnil und Vertus. Rodolphe Péters sagt: “Wir hatten eine sehr gesunde Chardonnay Ernte.” In einigen warmen Terroirs, wie z.B. Cumières, gab es auch gute Resultate, wie z.B. bei Georges Laval, seine Weine zeigen eine beeindruckende Tiefe und sogar ungewöhnliche Reifearomen, trotz des niedrigen Alkohols. Auch Pinot Noirs in Aÿ und Ambonnay überzeugten mit wundervoller Tiefe und komplexer Aromenvielfalt.

Charakter von 2011: Eher schlanke, subtilere Champagner, weniger Kraft und Reichhaltigkeit. Aromen von Citrus, Zeste und Grapefruit. Die Grundweine von Pierre Gimonnet und Pierre Péters zeigten am besten was diesen Jahrgang im besten Fall auszeichnet: Sauberkeit, Eleganz, mit Aromen von Kreide und Mineralität. Didier Gimonnet: "Die Weine sind sehr sauber und pur, in 2011 hatte das Terroir mehr Raum zum Ausdruck zu kommen.”

Nach den sehr erfolgreichen Jahrgängen 2008, 2009 und 2010, wird es 2011 etwas weniger Jahrgangschampagner geben, aber neben Les Chétillons von Pierre Péters gibt es weitere Erfolgsgeschichten: Olivier Collin von Ulysse Collin produzierte einige atemberaubende Jahrgangschampagner, indem er die Trauben deutlich länger hängen lies, als seine Kollegen. Seine Chardonnays “Les Perrières” und “Les Roises” zeigen eine unglaubliche Tiefe, Detailvielfalt und auch die Pinots sind sehr vielversprechend. Roederer wird auch seine gesamte Range an Jahrgangschampagnern herausbringen, darunter auch Cristal und Cristal Rosé. Kellermeister Lecaillon: "Es war ein schwieriges Jahr aber in genau solchen Jahrgängen wird die harte Arbeit im Weinberg mehr als belohnt." Und an der Aube, bei Champagne Dosnon ist man sogar ekstatisch über das Ergebnis, insbesondere wieder beim Chardonnay. "Sie sind unglaublich ausdrucksstark und haben eine großartige Säure!"

Neue Adresse ab 01. Juli 2018: Alter Messeplatz 6

Öffnungszeiten Boutique München:

Di+Mi+Sa: 12-19 Uhr und Do+Fr 12-20 Uhr
Barbetrieb: Freitag 15-20 Uhr und Samstag: 12-19 Uhr

Glas Champagner ab 7 EUR oder Demi und ganze Flaschen ohne Korkgeld.

Gerne können Sie unsere Räumlichkeiten mieten für Ihre private Festivität, Verkostung oder Ihr Firmenevent.

Kontakt: nicola@champagne-characters.com

Noch 4 Plätze: Samstag 14.07. - Best of Zero Dosage

Die spannendsten Champagner ohne Dosage in einer Vergleichsverkostung!

Teilnahmegebühr: 70 EUR inkl. Verköstigung und Seminarunterlagen, max. 14 Teilnehmer
Uhrzeit: 19:00 bis 23 Uhr
Adresse: Champagne Characters Boutique, Alter Messeplatz 6
Anmeldung: 
nicola@champagne-characters.com

0

Freitag 14.09. - Best of Blanc de Noirs

Die spannendsten Blanc de Noirs Champagner (Pinot Noir & Pinot Meunier)  in einer Vergleichsverkostung!

Teilnahmegebühr: 80 EUR inkl. Verköstigung und Seminarunterlagen, max. 14 Teilnehmer
Uhrzeit: 20:00 bis 23 Uhr
Adresse: Champagne Characters Boutique, Alter Messeplatz 6
Anmeldung: 
nicola@champagne-characters.com

0

Freitag 09.11. - Jahrgangs Champagner & Prestige Cuvées

Eine Auswahl von Jahrgangschampagnern und Prestige Cuvées, insb. von Neuzugängen, die uns in diesem Jahr erreicht haben.

Teilnahmegebühr: 90 EUR inkl. Verköstigung und Seminarunterlagen, max. 14 Teilnehmer
Uhrzeit: 20:00 bis 23 Uhr
Adresse: Champagne Characters Boutique, Alter Messeplatz 6
Anmeldung: 
nicola@champagne-characters.com

0

Donnerstag 13.12. - Tasting: XXL Verkostung

Ausgebucht: Freitag 14.12. - Tasting: XXL Verkostung

Ausgebucht: Samstag 15.12. - Tasting: XXL Verkostung

Das Highlight des Jahres mit dem Besten aus unseren Verkostungen, verkosten mit Freunden direkt vor Weihnachten

Teilnahmegebühr: 100 EUR inkl. Verköstigung und Seminarunterlagen, max. 14 Teilnehmer
Uhrzeit: 20:00 bis 23 Uhr
Adresse: Champagne Characters Boutique, Alter Messeplatz 6
Anmeldung: 
nicola@champagne-characters.com

0

Viel Freude beim Entdecken unserer Champagner wünschen:

Nicola Neumann, Tel: +49 177 4900519

nicola@champagne-characters.com

Alexander Steinmüller, Tel: +49 171 2115124

alexander@champagne-characters.com

Champagne Characters

Boutique & Tagesbar

Tu+We+Sa 12-7pm & Th+Fr 12-8pm

Ab 01. Juli: Alter Messeplatz 6

Bis 30.06.: Holzstr. 1

Tel: +49 177 4900519

www.champagne-characters.com

Facebook: Champagne Characters

Pinterest: Champagne Characters

SHARE FORWARD